Corona-Pandemie
Aktuelle Informationen, behördliche Anordnungen, Präsenzkurse, Hygienekonzept

CORONA HISTORIE & FUTURE
Angela Merkel und Carl Valentin:
"Vorhersagen sind schwierig, insbesondere wenn sie die Corona-Zukunft betreffen!"

 Am 17.  MÄRZ 2020 haben wir den Kursbetrieb eingestellt / unterbrochen.  Das behördliche Verbot der Bayerischen Staatsregierung und der Bundesregierung von Veranstaltungen, Versammlungen und somit auch des Kursbetriebs dient der Eindämmung  (Flatten the curve) der Coronapandemie. Die  ergriffenen Maßnahmen wurden ausnahmslos eingehalten.

Bereits in der zweiten Lockdown-Woche haben wir im Zuge des Corona-Triage-Systems unseren seit 19 Jahren an der Klinik Hallerwiese genutzten Kursraum geräumt. Inzwischen haben wir eine wunderschöne "Herberge" gefunden, einen sehr schönen Kursraum mit 80 m² in Innenstadtlage mit Parkhaus in der Nähe der U-Bahnstation "Weißer Turm" und fußläufig 10 Minuten von der Hallerwiese entfernt: Elephant Room & Elephant Family

PRÄSENZKURS / KURS VOR ORT <->  ONLINE-VIDEOKURS

Ein als Präsenzkurs geplanter Kurs kann seitens des Veranstalters / „die familienbande“ jederzeit bei Bedarf / aus aktuellem Anlass in einen Online-Videokurs umgewandelt werden. Hierbei besteht kein Anspruch auf Rückerstattung oder Teilerstattung der Kursgebühr. Beispiele/Gründe für eine Umwandlung in ein online-Videowebinar:
>  Kursleiterin in Quarantäne
>  Kursleiterin krank/Ansteckungsgefahr, jedoch in der Lage ein Videowebinar zu geben
>  Behördliche Anordnung/Verbot von Präsenzkursen
>  steigende/hohe Inzidenzzahlen
> Entscheidung, Verantwortung & Fürsorgepflicht der Veranstalterin

Hinweis des Veranstalters:  Sollte Ihnen die Teilnahme an einem Online-Videokurs nicht möglich sein oder Sie diese kategorisch ausschließen, so empfehlen wir Ihnen, sich bei einem anderen Anbieter zu einem Kurs anzumelden, der seine Durchführung als Präsenzkurs „ in diesen Zeiten“ garantieren kann.

HYGIENEKONZEPT

 Hygienekonzept erstellt auf der Grundlage von:
Hygienekonzept für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung, Sprach- und Integrationsförderung, Weiterbildung, Familienbildungsstätten, Jugendarbeit und außerschulischen Umweltbildung (Bildung für nachhaltige Entwicklung)
https://www.km.bayern.de/ministerium/erwachsenenbildung.html
https://publikationen.dguv.de/widgets/pdf/download/article/3835

Wichtige Information für die Teilnehmer/-innen

1. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht am Kurs teilnehmen dürfen, wenn Sie

  • an Fieber, Husten, anderen Erkältungssymptomen bzw. Erbrechen oder Durchfall leiden
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem infizierten Menschen hatten  (bestätigter Coronavirus-Fall - mit oder ohne Krankheitssymptomen)
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Person hatten, die sich wegen eines Corona-Verdachtsfalls in Quarantäne befindet
  • sich in den letzten 14 Tagen in einem der Corona–Risikogebiete aufgehalten haben

2. Bitte beachten Sie während des gesamten Kurses und der Pausen folgende Regeln:

  • Betreten Sie die Räumlichkeiten nur mit Mund–Nasen–Schutz, einzeln und nach Aufforderung.
  • Halten Sie im gesamten Gebäude, in den Wartebereichen und im Kursraum einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander ein.
  • Nehmen Sie Jacken, Taschen u. ä. mit an Ihren Sitzplatz.
  • Halten Sie während des gesamten Kurses einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander ein, auch während der Pausen und bei praktischen Übungen (außer TeilnehmerInnen aus einer häuslichen Gemeinschaft).
  • Behalten Sie die feste Sitzordnung bei und gehen Sie nur einzeln zur Toilette.
  • Tragen Sie während des gesamten Kurses einen Mund–Nasen–Schutz  (auch am Platz, in den Pausen, bei praktischen Übungen, beim Gang zur Toilette)

3. Bitte bringen Sie mit:

  • Hausschuhe / dicke Socken (Der Kursraum darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden.)
  • evtl. Pausenverpflegung und Getränke
  • Händedesinfektionsmittel
  • eigenen Stift und Notizblock für Unterschriften und Notizen

4. Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygienemaßnahmen:

  • Waschen Sie sich häufig und gründlich die Hände mit Wasser und Seife (20 – 30 Sekunden lang) bzw. desinfizieren Sie diese (bei jedem Betreten des Kursraumes, …)
  • Kein Händeschütteln, Umarmen u. ä.
  • Husten- und Niesetikette einhalten
  • Das Gesicht nicht mit ungewaschenen Händen berühren

5.  Der Kurs findet unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen statt:

  • Es wird ausreichend Desinfektionsmittel für Hände und Oberflächen bereitgestellt.
  • Alle Oberflächen werden vor und nach dem Kurs desinfiziert.

6. Datenerhebung

  • Zur möglichen Kontaktnachverfolgung ist es notwendig, dass Sie folgende Angaben auf dem Kontakt- oder Anmeldeformular machen: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Mit der Teilnahme am Kurs erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Daten vier Wochen lang aufbewahrt (nicht elektronisch gespeichert) werden und bei Bedarf im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes an die entsprechenden Gesundheitsbehörden weitergegeben werden.

LINKS

 

 

IMPRESSUM UND AGB

Überschrift der AGBs