GEBURTSVORBEREITUNG ONLINEKURS VIDEOWEBINAR

 Liebe werdende Eltern, liebe schwangere Frauen, aufgrund der steigenden Coronazahlen (Stand Mitte Oktober 2020) steigt nun wieder die Nachfrage nach online Geburtsvorbereitungskursen/Videowebinaren. In den Wintermonaten steigen auch die Erkältungen und grippalen Infekte, unabhängig von Corona. Die Teilnahme an einem Präsenzkurs wäre in diesen Zeiten nicht möglich, auch mit einer kleinen Erkältung nicht...

In den vergangenen Monaten konnten wir viel Erfahrung sammeln mit online Geburtsvorbereitungskursen. Von großem Vorteil (entgegen unserer anfänglichen Befürchtungen) ist die Möglichkeit der praktischen Atemübungen zu Hause im Videowebinar. Diese Übungen sind derzeit in den Präsenzkursen NICHT möglich aufgrund des lebensgefährlichen Aerosols. In den Präsenzkursen ist für die gesamte Dauer des Kurses Maskenpflicht und Abstand angeordnet. In den Geburtsvorbereitungs-Videowebinaren sehen wir uns ohne Alltagsmaske, die TeilnehmerInnen knüpfen Kontakte, tauschen sich aus, gründen WhatsApp-Gruppen über den Online-Kurs hinaus. Im Videowebinar sind Sie sicher vor Ansteckung, können gleichzeitig auch mit einer Erkältung teilnehmen ohne eine Ansteckungsgefahr für die anderen TN darzustellen. Es ist möglich von verschiedenen Orten aus teilzunehmen, Sie müssen das Haus nicht verlassen, keinen Parkplatz suchen...

MÖGLICHKEITEN

 Bitte klicken Sie den jeweiligen Link an und Sie gelangen zur Unterseite des ausgewählten Kurses

Geburtsvorbereitunskurs Frauenkurs mit Partner
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende
Geburtsvorbereitungskurs Zweitgebärende (dies ist Ihre zweite Schwangerschaft, Sie erwarten Ihr zweites Kind)
Geburtsvorbereitungskurs Frauenkurs ohne Partner
Geburtsvorbereitungskurs Paarkurs
Geburtsvorbereitung Online Videowebinar (Sie befinden sich im Moment auf dieser Unterseite)

WANN IST ES SINNVOLL, MIT EINEM GEBURTSVORBEREITUNGSKURS ZU BEGINNEN?

 Es ist nicht wichtig, wann der Geburtsvorbereitungskurs beginnt, sondern wann er zuende ist. Der Geburtsvorbereitungskurs sollte ca. 2 – 8 Wochen vor dem Entbindungstermin beendet sein. Liegt das Kursende kurz vor dem errechneten Entbindungstermin, so kann es sein, dass Ihr Kind früher zur Welt kommt und Sie die letzten Kurseinheiten versäumen. Ebenso wäre es schade, wenn der Geburtsvorbereitungskurs bereits 10 Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin beendet ist. Viele Frauen befassen sich erst in den letzten Wochen ihrer Schwangerschaft konkreter mit dem bevorstehenden Ereignis der Geburt. Gerade dann ist es wichtig, sich im Geburtsvorbereitungskurs auszutauschen und Antworten auf aktuelle Fragen zu erhalten.

GEBURTSVORBEREITUNG PAARKURS

 Im Geburtsvorbereitungskurs mit Partner steht die Zusammenarbeit des Paares während der Geburt Im Vordergrund. Möglichkeiten der Unterstützung durch den werdenden Vater werden aufgezeigt und geübt. Zunächst stehen theoretische Informationen im Vordergrund: Geburtsphasen, Weg des Kindes durch das Becken, Kliniksituation. Vergleiche aus dem Sportbereich erleichtern das Verständnis der muskulären Wehenarbeit und der damit verbundenen Atemtechniken. Im weiteren Verlauf werden konkrete Möglichkeiten der Unterstützung durch den Partner praktisch geübt: Coach sein, Massage, Lob, Mittler sein, Organisator usw.

Abschließend blicken wir über die Geburt hinaus… auf die ersten gemeinsamen Tage (und Nächte) als Familie zu Hause, auch “Flitterwochen“ mit dem Kind genannt. Für diese Zeit gibt es praktische Tipps. Probleme und Lösungsmöglichkeiten werden aufgezeigt.

Es gibt Vieles, was werdende Eltern bewegt und was sie wissen möchten. Der Geburtsvorbereitungskurs gibt Raum, offen über alle anstehenden Fragen zu sprechen und sich mit anderen Eltern und Frauen auszutauschen. Informationen über Schwangerschaft und Geburtsablauf tragen dazu bei, Ängste abzubauen. Atem- und Entspannungsübungen, Massagen sowie Körperwahrnehmungsübungen stärken das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und in die Geburt.

INHALTE PAARKURS

  • Unterscheidung zwischen Übungswehen und Geburtswehen. Wann ist der richtige Zeitpunkt, um in die Klinik zu fahren? In welchen Fällen ist es notwendig, mit dem Krankenwagen in die Klinik gefahren zu werden?
  • Vorbereitung auf die Geburt
  • Tees, Öle, Akupunktur, Massage usw.
  • Mutterpass
  • Was steht drin? Übersetzungen von Abkürzungen und Fachausdrücken.
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Tipps gegen Sodbrennen, Wassereinlagerungen, Rückenschmerzen, Wadenkrämpfe usw.
  • Gebärhaltungen
  • Praktische Übungen, die den Weg des Kindes durch das Becken unterstützen.
  • Atemtechniken
  • für die Sauerstoffversorgung des Kindes; Schmerzlinderung / Wehenverarbeitung.
  • Umgang mit Schmerzen
  • Atmung, Bewegung, Massage, Informationen über Schmerzmittel, Kaiserschnitt, PDA.
  • Entspannung
  • Entspannungsmöglichkeiten und Massagen für die Wehenpausen
  • Geburtsverlauf
  • Geburtsverlauf, Kliniksituation. Was passiert in der Klinik? Welche Angebote gibt es? Rolle des Vaters bzw. der begleitenden Vertrauensperson. Demonstration der Geburt anhand eines Becken- und Babymodells.
  • Wochenbett
  • Informationen und Tipps für die erste Zeit als Familie zu Hause.

KURSLEITERIN

 Angela Häfner, Hebamme und Geburtsvorbereiterin GfG, in Nürnberg geboren
Weitere Angebote & Ausbildungen: Yoga für Schwangere, Akupunktur, Still-Info-Treffen für Schwangere, Babypflege, Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, Wochenbettbetreuung, Stillberatung, Klienzentrierte Gesprächsführung, PEKiP, Babymassage, Rückbildung.

WOCHENBETT- / NACHSORGEHEBAMME

 "die familienbande", Hebammenpraxis bietet Wochenbettbetreuung / Nachsorge an.
Die Anfrage für eine Wochenbettbetreuung ist unabhängig von der Teilnahme am / Anmeldung zum Geburtsvorbereitungskurs. 
Link Unterseite Anfrageformular Wochenbettbetreuung

Wir empfehlen Ihnen in diesem Zusammenhang, zur Vorbereitung auf das Wochenbett:
Teilnahme Babypflegekurs (30,- Euro pro Person für 5 Stunden, Anmeldung online)
Teilnahme am Still-Info-Seminar (Video-Online-Kurs, 2020 kostenfrei, Anmeldung online)

ANMELDUNG

 Bitte benutzen Sie das Online-Anmeldeformular, anzuklicken im entsprechenden Kurskästchen. Anmeldungen sind ausschließlich gültig über das Online-Anmeldeformular. Unser System ist automatisiert. Sobald Sie das Online-Anmeldeformular senden, erhalten Sie in der gleichen Sekunde per E-Mail eine Anmeldebestätigung. Somit ist der Kursplatz verbindlich und kostenpflichtig für Sie reserviert/gebucht. Bitte lesen Sie vor dem Absenden des Anmeldeformulars die AGBs und die Rücktrittsbedingungen. Die Anzahl der freien Plätze finden Sie in der Kopfzeile des jeweiligen Kursfeldes.

KURSGEBÜHR

 VIDEO ONLINE-KURS ZOOM

Bitte überweisen Sie am Tag der online Anmeldung 130,- Euro.  80,- Euro = Partneranteil, 50,- Euro bekommen Sie per Überweisung zurück, mehr dazu siehe weiter unten.  Hierbei ist es unerheblich, ob Sie mit Ihrem Partner/-in oder alleine vor dem Bildschirm sitzen/teilnehmen. WICHTIG - VERWENDUNGSZWECK: tragen Sie hier Ihren vollen Vor- und Nachnamen ein und die Kursnummer (z.B. GVWV 01/2020) und das Datum des Ersten Kurstages. Somit können wir Ihre Überweisung zuordnen. Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Mail mit dem Link/Einladung zum Zoom-Seminar.
BANKVERBINDUNG: Empfänger: die familienbande  I  VR-Bank Nürnberg  I   IBAN DE38 7606 0618 0002 7500 07   I   BIC GENODEF1N02

_____________________________________________________________________________________________

1)  GESETZLICH VERSICHERT

Partneranteil: 80,- Euro. Der Frauenanteil/Krankenkassenanteil (111,44 €) wird nach Kursende von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.  Bitte überweisen Sie den Betrag von 130,- Euro.  80,- Euro = Partneranteil. 50,- Euro erhalten Sie am Ende des Video-Online-Kurses per Überweisung zurück. Die Krankenkasse fordert Ihre Unterschriften (diese Formalitäten erklären wir bei der ersten Video-Online-Kurseinheit). Wir senden Ihnen nach der ersten Video-Online-Kursstunde diese Unterlagen per Post zu. Sie unterschreiben diese Unterlagen:  1)  Einverständnis zur Abrechnung mit der Krankenkasse/Abrechnungszentrum  2) Teilnahmebestätigung - je Kurstermin eine Unterschrift.  Diese Unterlagen senden Sie unterschrieben an uns zurück, per Post.  Anschließend überweisen wir Ihnen 50,- Euro zurück. Bitte entschuldigen Sie die Umstände, DIE KRANKENKASSE VERLANGT jedoch diese Unterschriften, es ist die Voraussetzung für die Übernahme des Krankenkassenanteils/Kursgebühr für die Frau.  Die Krankenkasse übernimmt den Anteil für die Frau nur, wenn die Unterlagen unterschrieben sind. Diese Teilnahmebestätigung/Unterschriftenliste wird im Original an die gesetzliche Krankenkasse gesendet.

RECHNUNG / TEILNAHMEBESTÄTIGUNG FÜR DEN PARTNER:
Nach dem ersten Kurstag/Video-Online-Kurstermin senden wir per Post eine Rechnung/Teilnahmebestätigung für den Partner. Manche Krankenkassen übernehmen/rückerstatten wiederum einen Teil dieser Gebühr (80,- Euro).  Bitte erkundigen Sie sich entsprechend bei der Krankenkasse des Partners/werdenden Vaters. Wir haben auf die Vorgehensweise der Krankenkassen keinerlei Einfluss.

FRAUENANTEIL
Der Frauenanteil/Krankenkassenanteil (111,44 €) wird nach Kursende von der Hebamme direkt mit der gesetzlichen Krankenkasse abgerechnet. Es wird kein Rezept/Überweisung oder Kaution benötigt.
_____________________________________________________________________________________________

2)  PRIVAT VERSICHERT

Auch von Ihnen benötigen wir diese Unterschriften, daher gilt auch für Sie: Bitte überweisen Sie zeitnah nach der Anmeldung 130,- Euro. Sobald die Unterlagen per Post und unterschrieben bei uns eingetroffen sind, überweisen wir 50,- Euro zurück.

RECHNUNG / TEILNAHMEBESTÄTIGUNG FÜR DEN PARTNER:
Nach dem ersten Kurstag/Video-Online-Kurstermin senden wir per Post eine Rechnung/Teilnahmebestätigung für den Partner. Manche Krankenkassen übernehmen/rückerstatten wiederum einen Teil dieser Gebühr (80,- Euro).  Bitte erkundigen Sie sich entsprechend bei der Krankenkasse des Partners/werdenden Vaters. Wir haben auf die Vorgehensweise der Krankenkassen keinerlei Einfluss.

FRAUENANTEIL
Für den Frauenanteil (200,60 €) schicken wir nach erbrachter Leistung, d.h. nach Kursende, eine Rechnung an Sie. Die Rechnung entspricht der Bayerischen Hebammen-Gebühren-Verordnung für privat Versicherte. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bzw. lesen Sie in Ihrem Vertrag nach, ob Ihre Private Versicherung den Geburtsvorbereitungskurs übernimmt / erstattet.
_____________________________________________________________________________________________

3)  VIDEO-ONLINE-KURS - TEILNAHME OHNE ABRECHNUNG MIT DER KRANKENKASSE

Bitte überweisen Sie noch HEUTE / am Tag der Anmeldung 180,- Euro (einhundertachtzig).  Hierbei ist es unerheblich, ob Sie mit Ihrem Partner/-in oder alleine vor dem Bildschirm sitzen/teilnehmen. WICHTIG - VERWENDUNGSZWECK: Tragen Sie hier Ihren vollen Vor- und Nachnamen ein sowie die Kursnummer (z.B. GVWV 01/2020) und das Datum des Ersten Kurstages. Somit können wir Ihre Überweisung zuordnen. Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Mail mit dem Link / der Einladung zum Zoom-Seminar.
BANKVERBINDUNG: Empfänger: die familienbande  I  VR-Bank Nürnberg  I   IBAN DE38 7606 0618 0002 7500 07   I   BIC GENODEF1N02

KURSTERMINE

 Bitte klicken Sie das entsprechende Kursfeld an und orientieren Sie sich an Ihrem Entbindungstermin = ET = voraussichtlicher Geburtstermin

Plätze frei

+++ DIENSTAG 17. NOVEMBER 2020 +++ GEBURTSVORBEREITUNGSKURS +++ WEBINAR HERBST / 2020

Geburtsvorbereitung +++ Webinar

ENTBINDUNGSTERMIN:   zwischen 22. Dez 2020 und 15. Feb 2021

KURSLEITERIN:   Angela Häfner, Hebamme & Geburtsvorbereiterin

KURSGEBÜHR:   Bitte lesen Sie hierzu den Text in der Kursausschreibung, auf dieser Seite weiter oben.

VORBEREITUNG:   Bequeme Kleidung, Gymnastikball, Gymnastikmatte, Socken, Block und Stift zum Mitschreiben, Getränk und Snack für die Pause.

ZOOM VIDEO WEBINAR:  Das Videowebinar ist "interaktiv"  (kein Tutorial). Sie können Fragen stellen und mit den anderen Teilnehmerinnen via Chat kommunizieren.

KURSTERMINE:
• Di 17. November 2020  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 17. November 2020 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 24. November 2020  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 24. November 2020 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 01. Dezember 2020  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 01. Dezember 2020 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 08. Dezember 2020 16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 08. Dezember 2020  18.50-21.30 Uhr mit Partner

FÜR IHRE PLANUNG:  Auch eine Kursleiterin ist einmal krank (z.B. Erkältung), in diesem Falle wird ein Nachholtermin bekannt gegeben.

Plätze frei

+++ DIENSTAG 12. JANUAR 2021 +++ GEBURTSVORBEREITUNGSKURS +++ WEBINAR WINTER / 2021

Geburtsvorbereitung +++ Webinar

ENTBINDUNGSTERMIN:   zwischen 16. Feb 2021 und 31. Mrz 2021

KURSLEITERIN:   Angela Häfner, Hebamme & Geburtsvorbereiterin

KURSGEBÜHR:   Bitte lesen Sie hierzu den Text in der Kursausschreibung, auf dieser Seite weiter oben.

VORBEREITUNG:   Bequeme Kleidung, Gymnastikball, Gymnastikmatte, Socken, Block und Stift zum Mitschreiben, Getränk und Snack für die Pause.

ZOOM VIDEO WEBINAR:  Das Videowebinar ist "interaktiv"  (kein Tutorial). Sie können Fragen stellen und mit den anderen Teilnehmerinnen via Chat kommunizieren.

KURSTERMINE:
• Di 12. Januar 2021  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 12. Januar 2021 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 19. Januar 2021  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 19. Januar 2021 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 26. Januar 2021  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 26. Januar 2021 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 02. Februar 2021 16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 02. Februar 2021  18.50-21.30 Uhr mit Partner

FÜR IHRE PLANUNG:  Auch eine Kursleiterin ist einmal krank (z.B. Erkältung), in diesem Falle wird ein Nachholtermin bekannt gegeben.

Plätze frei

+++ DIENSTAG 09. MÄRZ 2021 +++ GEBURTSVORBEREITUNGSKURS +++ WEBINAR FRÜHLING / 2021

Geburtsvorbereitung +++ Webinar

ENTBINDUNGSTERMIN:   zwischen 10. April 2021 und 31. Mai 2021

KURSLEITERIN:   Angela Häfner, Hebamme & Geburtsvorbereiterin

KURSGEBÜHR:   Bitte lesen Sie hierzu den Text in der Kursausschreibung, auf dieser Seite weiter oben.

VORBEREITUNG:   Bequeme Kleidung, Gymnastikball, Gymnastikmatte, Socken, Block und Stift zum Mitschreiben, Getränk und Snack für die Pause.

ZOOM VIDEO WEBINAR:  Das Videowebinar ist "interaktiv"  (kein Tutorial), Sie können Fragen stellen und mit den anderen Teilnehmerinnen via Chat kommunizieren.

KURSTERMINE:
• Di 09. März 2021  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 09. März 2021  18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 16. März 2021   16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 16. März 2021  18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Di 23. März 2021  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Di 23. März 2021 18.50-21.30 Uhr mit Partner
• Fr 26. März 2021  16.00-18.20 Uhr ohne Partner
• Fr 26. März 2021  18.50-21.30 Uhr mit Partner

FÜR IHRE PLANUNG:  Auch eine Kursleiterin ist einmal krank (z.B. Erkältung), in diesem Falle wird ein Nachholtermin bekannt gegeben.

AGBs  GEBURTSVORBEREITUNG ONLINEKURS VIDEOWEBINAR   (Stand Di 13.10.2020)

 KURSGEBÜHR, ONLINE VIDEOWEBINAR

VIDEO ONLINE-KURS ZOOM

Bitte überweisen Sie am Tag der online Anmeldung 130,- Euro.  80,- Euro = Partneranteil, 50,- Euro bekommen Sie per Überweisung zurück, mehr dazu siehe weiter unten.  Hierbei ist es unerheblich, ob Sie mit Ihrem Partner/-in oder alleine vor dem Bildschirm sitzen/teilnehmen. WICHTIG - VERWENDUNGSZWECK: tragen Sie hier Ihren vollen Vor- und Nachnamen ein und die Kursnummer (z.B. GVWV 01/2020) und das Datum des Ersten Kurstages. Somit können wir Ihre Überweisung zuordnen. Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Mail mit dem Link/Einladung zum Zoom-Seminar.
BANKVERBINDUNG: Empfänger: die familienbande  I  VR-Bank Nürnberg  I   IBAN DE38 7606 0618 0002 7500 07   I   BIC GENODEF1N02

_____________________________________________________________________________________________

1)  GESETZLICH VERSICHERT

Partneranteil: 80,- Euro. Der Frauenanteil/Krankenkassenanteil (111,44 €) wird nach Kursende von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.  Bitte überweisen Sie den Betrag von 130,- Euro.  80,- Euro = Partneranteil. 50,- Euro erhalten Sie am Ende des Video-Online-Kurses per Überweisung zurück. Die Krankenkasse fordert Ihre Unterschriften (diese Formalitäten erklären wir bei der ersten Video-Online-Kurseinheit). Wir senden Ihnen nach der ersten Video-Online-Kursstunde diese Unterlagen per Post zu. Sie unterschreiben diese Unterlagen:  1)  Einverständnis zur Abrechnung mit der Krankenkasse/Abrechnungszentrum  2) Teilnahmebestätigung - je Kurstermin eine Unterschrift.  Diese Unterlagen senden Sie unterschrieben an uns zurück, per Post.  Anschließend überweisen wir Ihnen 50,- Euro zurück. Bitte entschuldigen Sie die Umstände, DIE KRANKENKASSE VERLANGT jedoch diese Unterschriften, es ist die Voraussetzung für die Übernahme des Krankenkassenanteils/Kursgebühr für die Frau.  Die Krankenkasse übernimmt den Anteil für die Frau nur, wenn die Unterlagen unterschrieben sind. Diese Teilnahmebestätigung/Unterschriftenliste wird im Original an die gesetzliche Krankenkasse gesendet.

RECHNUNG / TEILNAHMEBESTÄTIGUNG FÜR DEN PARTNER:
Nach dem ersten Kurstag/Video-Online-Kurstermin senden wir per Post eine Rechnung/Teilnahmebestätigung für den Partner. Manche Krankenkassen übernehmen/rückerstatten wiederum einen Teil dieser Gebühr (80,- Euro).  Bitte erkundigen Sie sich entsprechend bei der Krankenkasse des Partners/werdenden Vaters. Wir haben auf die Vorgehensweise der Krankenkassen keinerlei Einfluss.

FRAUENANTEIL
Der Frauenanteil/Krankenkassenanteil (111,44 €) wird nach Kursende von der Hebamme direkt mit der gesetzlichen Krankenkasse abgerechnet. Es wird kein Rezept/Überweisung oder Kaution benötigt.
_____________________________________________________________________________________________

2)  PRIVAT VERSICHERT

Auch von Ihnen benötigen wir diese Unterschriften, daher gilt auch für Sie: Bitte überweisen Sie zeitnah nach der Anmeldung 130,- Euro. Sobald die Unterlagen per Post und unterschrieben bei uns eingetroffen sind, überweisen wir 50,- Euro zurück.

RECHNUNG / TEILNAHMEBESTÄTIGUNG FÜR DEN PARTNER:
Nach dem ersten Kurstag/Video-Online-Kurstermin senden wir per Post eine Rechnung/Teilnahmebestätigung für den Partner. Manche Krankenkassen übernehmen/rückerstatten wiederum einen Teil dieser Gebühr (80,- Euro).  Bitte erkundigen Sie sich entsprechend bei der Krankenkasse des Partners/werdenden Vaters. Wir haben auf die Vorgehensweise der Krankenkassen keinerlei Einfluss.

FRAUENANTEIL
Für den Frauenanteil (200,60 €) schicken wir nach erbrachter Leistung, d.h. nach Kursende, eine Rechnung an Sie. Die Rechnung entspricht der Bayerischen Hebammen-Gebühren-Verordnung für privat Versicherte. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bzw. lesen Sie in Ihrem Vertrag nach, ob Ihre Private Versicherung den Geburtsvorbereitungskurs übernimmt / erstattet.
_____________________________________________________________________________________________

3)  VIDEO-ONLINE-KURS - TEILNAHME OHNE ABRECHNUNG MIT DER KRANKENKASSE

Bitte überweisen Sie noch HEUTE / am Tag der Anmeldung 180,- Euro (einhundertachtzig).  Hierbei ist es unerheblich, ob Sie mit Ihrem Partner/-in oder alleine vor dem Bildschirm sitzen/teilnehmen. WICHTIG - VERWENDUNGSZWECK: Tragen Sie hier Ihren vollen Vor- und Nachnamen ein sowie die Kursnummer (z.B. GVWV 01/2020) und das Datum des Ersten Kurstages. Somit können wir Ihre Überweisung zuordnen. Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Mail mit dem Link / der Einladung zum Zoom-Seminar.
BANKVERBINDUNG: Empfänger: die familienbande  I  VR-Bank Nürnberg  I   IBAN DE38 7606 0618 0002 7500 07   I   BIC GENODEF1N02

VERBINDLICHKEIT DER ANMELDUNG
Die Kursplätze werden nach Eingangsdatum & Uhrzeit der Online-Anmeldung reserviert. Sobald Sie das Online-Anmeldeformular absenden, ist der Kursplatz für Sie reserviert. Mit Absenden des Anmeldeformulars schließen Sie einen rechtswirksamen Vertrag. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen. Ihre Kurs-Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Zahlung des Entgelts / der Kursgebühr. Ein etwaiges gesetzliches Widerrufsrecht (z.B. bei Fernabsatzgeschäften) bleibt unberührt.

RÜCKTRITT
Bitte beachten Sie, dass für die Einhaltung der Stornierungsfristen und die Berechnung der anteiligen Stornierungsentgelte der Eingang des schriftlichen Online-Rücktritts maßgeblich ist. Bitte klicken Sie hierzu das Feld „Rücktritt" im entsprechenden Kurskästchen an, füllen Sie das Formular aus und senden Sie das Rücktrittsformular an uns.

Die Höhe des Stornierungsentgelts ist abhängig vom Rücktrittszeitpunkt:

Bei einem Rücktritt mehr als 2 Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornierungsgebühr 10,- Euro.
Bei einem Rücktritt weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornierungsgebühr 30,- Euro.
Bei einem Rücktritt nach Kursbeginn entspricht die Höhe des Stornierungsentgeltes der Höhe der Kursgebühr.

HAFTUNG
Haftung wird von den Organisatoren/innen / „diefamilienbande" gegenüber den Teilnehmerinnen / Teilnehmern aller Veranstaltungen und Kurse, auch auf Wegen, nicht übernommen. Unsere Haftung für fremdes Verschulden wird außerdem nach §§ 276 und 278 BGB ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Für Sach- und Personenschäden wird jede Haftung ausgeschlossen.

DATENSCHUTZ
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Cookies: Für normale Webseitenbesucher setzt unsere Seite keine  sogenannten Werbe-Cookies, daher gibt es auch keine Cookie-Banner-Meldung.
Wir verwenden weder Google Analytics, noch Matomo (ehemals Piwik) und wir verwenden auch kein GoogleMaps. Stattdessen verwenden wir: OpenStreetMap Deutschland: Die freie Wiki-Weltkarte.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung: Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.
Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten): Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte: Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die jeweilige Kursleiterin per Teilnehmerliste.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

KURSABSAGEN VOR KURSBEGINN
"die familienbande" (Organisator der Kurse) behält sich vor, Kurse wegen zu geringer Beteiligung, aus räumlichen, personellen oder finanziellen Gründen abzusagen oder zu verschieben (siehe optionaler Nachholtermin). Dies geschieht jedoch sehr selten.

DIE FAMILIENBANDE
ist für die Organisation der Kurse und für die Gesamtabwicklung der Anmeldeformalitäten und Modalitäten verantwortlich. Für den Inhalt und den Ablauf der Kurse trägt die jeweilige Kursleitung die Verantwortung.